Gründe für die Fortsetzung Ihrer Yogapraxis

Nutzen Sie weiterhin alle Vorteile, die Yoga in Ihrem täglichen Leben bringt, und nehmen Sie sich Zeit für sich selbst. Ihr Körper und Geist werden es Ihnen danken
In unserer heutigen Gesellschaft hat sich das Lebenstempo im Vergleich zu früheren Jahrzehnten vervielfacht. Die Überlastung mit Aufgaben, die Nachfrage nach Arbeit oder die Wertschätzung nur des gegenwärtigen Augenblicks, neben anderen Übeln, führt uns zu einem Leben voller Spannung, frenetisch und aufgeregt. Kurz gesagt, wir leben die meiste Zeit unter Stress.

Kurz gesagt, Stress wirkt sich hauptsächlich auf unser emotionales Wohlbefinden aus: Er macht uns müder, jähzorniger, erschwert den Schlaf und beeinträchtigt unsere Konzentrations- und Entscheidungsfähigkeit. Manchmal gibt es Menschen, die schädliche Gewohnheiten annehmen, um zu versuchen, diesen Stress unter Kontrolle zu bringen, wie Rauchen, Alkoholkonsum oder die Einnahme von Medikamenten, aber diese Verhaltensweisen sind völlig unzureichend, um die Situation zu verbessern.

Das beste Mittel, um Stress zu kontrollieren und auch unsere Arbeit und unser soziales Leben in Einklang zu bringen, ist es, sich einige Minuten Zeit für sich selbst zu nehmen, um sich vom Alltag zu lösen. Eine der am meisten empfohlenen Praktiken ist das Yoga, da es in dieser Hinsicht große Vorteile bringt.

Wie hilft mir Yoga in meinem täglichen Leben?

Oft führt das Übermaß an Verpflichtungen oder Aufgaben dazu, dass wir die Option schätzen, andere Aktivitäten einzustellen, um mit dem Rest der Verantwortung umgehen zu können, und die Entscheidung, diejenigen zu eliminieren, die Ihnen in Ihrem täglichen Leben Vorteile bringen, wäre nicht die beste Option.

In diesem Fall hilft Yoga, das Stressniveau zu senken, da die tiefe Atmung, ein grundlegender Bestandteil der Yogapraxis, die Durchblutung fördert und dies zu einer Sauerstoffanreicherung des gesamten Körpers führt. Auf der anderen Seite befreit die Tatsache, dass man sich bei der Ausführung der Haltungen konzentriert, den Geist von seinen Problemen und täglichen Angelegenheiten. Diese beiden Faktoren, Atmung und Konzentration, sorgen für einen Entspannungszustand, der mit zunehmender Regelmäßigkeit der Yogapraxis weiter zunimmt.

Reservieren Sie sich etwas Zeit für sich selbst, Sie haben sie verdient

Die Ausrede “Ich habe keine Zeit” sollte es nicht geben, wenn es darum geht, eine gesunde Praxis durchzuführen, um sich auf körperlicher und geistiger Ebene zu verbessern. Die Tatsache, den Augenblick zu leben, ohne an morgen zu denken, hat mittel- und langfristige Konsequenzen. Deshalb sollten Sie über die Vorteile nachdenken, wenn Sie ein paar Stunden pro Woche dem Yoga widmen.

Im Fall von YogaOne arbeiten wir daran, unsere Yogazentren jeden Tag der maximalen Anzahl von Menschen näher zu bringen und bieten mehrere Yogastunden zu verschiedenen Zeiten während des Tages an, so dass jeder Benutzer die Klasse wählen kann, die am besten zu seiner Arbeit oder seiner verfügbaren Freizeit passt.

Darüber hinaus bieten wir alle Arten von Yogakursen an, je nach Zielsetzung der einzelnen Personen. Wer es beispielsweise vorzieht, in einer Sitzung den ganzen Körper zu bearbeiten, kann Vinyasa oder Asthanga wählen; für diejenigen, die es vorziehen, sich auf einen eher spirituellen oder mentalen Aspekt zu konzentrieren, gibt es die Dharma- oder Sivananda-Klassen, die darauf abzielen, Emotionen und Gefühle freizusetzen. Yoga ist auch ideal, um Rückenschmerzen zu lindern und zu vermeiden, insbesondere Iyengar und restauratives Yoga, die ebenfalls für jedermann geeignet sind, da sie durch Ergänzungen angepasst werden können, um zu vermeiden, dass die Haltung erzwungen und die Position gehalten wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

VERWANDELTE POST

Yoga zur Vermeidung von Verletzungen in Ihrem Sport

Es ist erwiesen, dass die Yoga-Praxis dank der vielen Vorteile, die sie mit sich bringt, einen positiven Einfluss auf die…

Die 5 umgekehrten Yogastellungen, die Ihre Gesundheit verbessern

Umgekehrte Körperhaltungen erhöhen die Gehirndurchblutung und haben viele Vorteile für den Kreislauf. Jede Haltung, bei der sich der Kopf unterhalb…

Wahrheiten und Lügen über Yoga

Wollen Sie wissen, ob Yoga wirklich schlanker wird? Verringert es das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen? Wir lösen alle Mythen um Yoga.…